VIR - ReiseKosten

 

Mindestteilnehmerzahl 

Pro Reise setzen wir eine Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen an.

Die Anmeldefrist jeder Reise endet am Stichtag (8 Wochen vor Reisebeginn).

Sollten zum Stichtag der Reise nicht vier Personen gemeldet sein, müssen die gemeldeten Teilnehmer der dann pro Person höheren Teilnahmegebühr zustimmen.

Gegebenenfalls werden wir versuchen, einen Reisetermin zu finden, an dem weitere Teilnehmer gemeldet sind.

Sollte das nicht möglich sein, wird die Reise abgesagt. (Bitte VIR-AGB lesen !)

 

Wenn eine verbindliche Buchung zustande kommt, zahlen Sie bitte

                                               eine Anzahlung von 250 €

nach Eingang der Buchungsbestätigung auf u.g. Konto.

Die Anzahlung wird später mit der fälligen Teilnahmegebühr verrechnet

bzw. bei nicht zustande kommender Reise zurückgezahlt.

 

Kontoverbindung:        FIDOR BANK

                                        Kto:      20107049

                                        BLZ       700 222 00

                                        IBAN     DE18700222000020107049  

                                        BIC        FDOODEMMXXX

 

ReiseKosten- Kalkulation

Bei den üblichen Reiseveranstaltern bezahlen Sie Ihre Reise als Pauschalpreis.

Bei unserer Art zu Reisen bezahlen Sie die Kosten für Unterkunft, Verpflegung, Transport ect. direkt vor Ort, wie es für eine private Reise üblich ist.

Ich helfe Ihnen dabei, Kosten sparend zu reisen.

Kosten, die im Vorfeld der Reise für Sie entstehen :

 - Flugticket 

 - Einreise-Visa

 - Teilnahmegebühr 

Die weiteren zu erwartenden Kosten bezahlen Sie vor Ort, so wie sie anfallen. 

Dinge Ihres persönlichen Bedarfs sind dabei selbstverständlich nicht berücksichtigt. 

 

Kosten für Mietwagen

Sofern Mietwagen als Transportmittel im Laufe der Reise gewünscht sind,  werden die Kosten je nach Bedarf während der Reise auf die Teilnehmer der Gruppe umgelegt.  

 

Teilnahmegebühr

Ihnen wird das Honorar für den Reiseleiter berechnet. 

Der Tagessatz des Reiseleiters beträgt 195 € netto, der mit der Anzahl der Reisetage multipliziert wird

(zzgl. 2 Tagessätze für Vorbereitungsaufwand) .

Der daraus resultierende Betrag wird auf die Anzahl der Teilnehmer aufgeteilt (zzgl. gesetzl MwSt).

Das ist die Teilnahmegebühr pro Teilnehmer.

In der Regel entspricht die Summe der Tagessätze dem  zu erwartenden Gesamt-Kostenaufwand / Person / Reise.

 

                                                                                                                                    nach oben